EleLa - Elektronik Lagerverwaltung
Die ideale Lösung für Hobby, Amateur und Firmen

Aktuelle Version V4.2.24130

EleLa ist eine umfassende Softwarelösung, die speziell für die Bedürfnisse der Elektronikbranche entwickelt wurde. Mit einer breiten Palette von Funktionen ermöglicht EleLa eine präzise und effiziente Verwaltung von elektronischen Bauteilen und Projekten. Hier sind einige der herausragenden Merkmale:

Bauteilverwaltung / Lagerverwaltung:

  • EleLa ermöglicht die Verwaltung von Bauteilen mit Gehäuse/Varianten und bietet Unterstützung für mehrere Lagerplätze und Lieferanten.
  • Jedes Bauteil kann mit einer unbegrenzten Anzahl spezifischer technischer Daten versehen werden.
  • EleLa ermöglicht die genaue Aufzeichnung der Lagerbewegung, einschließlich Abgang, Eingang durch Bestellungen und Abgang durch Projekte.
  • Die Überprüfung der Lagermengen für die Produktion erfolgt einfach über die Positionen der Projekt- und Geräteverwaltung.

Beziehung zwischen Bauteilen:

  • EleLa ermöglicht die Definition von Bauteilen als "Bauteil", "Arbeitszeit" oder "Kleinmaterial" mit unterschiedlichen Behandlungen für Projektplanung und Mengenberechnung.
  • Verwandte Bauteile können als 1:1-Ersatz festgelegt werden, um abgekündigte Teile zu ersetzen.

Projektmanagement:

  • Die Software bietet eine umfassende Projektverwaltung mit Unterstützung für Reparaturen, Positionen, und eine Ansicht der Bauteilpositionen in Bildform.
  • Kostenvoranschläge und Angebotskalkulationen für Projekte und Geräte sind möglich.

Lieferantenmanagement:

  • Mehrere Lieferanten pro Bauteil können verwaltet werden, einschließlich Verpackungseinheiten, Staffelpreisen, Bestellnummern, Rabatten und Webabfragen.
  • Die Lieferantenseite kann direkt anhand der Bestellnummer geöffnet werden.

Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität:

  • EleLa ist nahezu komplett über die Tastatur bedienbar und bietet Extras wie Terminal, Timer/Stoppuhr, Datumsanzeige, Taschenrechner und mehr.
  • Die Software ist USB-Stick-tauglich, portabel und kann auf Windows, Linux (32 und 64 Bit EXE verfügbar) und Raspberry Pi verwendet werden.
  • EleLa ist mehrbenutzertauglich dank Datenbanken, und ein Wechsel der Datenbank ist innerhalb weniger Minuten möglich.
  • Die Konfiguration ist in einer einfachen INI-Datei abgelegt, was die Administration erleichtert.

Anbindung an CAD Programme:

  • Altium kann die Daten von EleLa lesen, damit wird der Bauteilbestand in EleLa gepflegt und Altium erhält eine ReadOnly Zugriff auf die Daten
  • Export der Bestücker/Bauteil Daten von Altium, Target 3001, KiCAD, Eagle uvm. um in EleLa importieren zu können.

Sicherheit und Updates:

  • EleLa ist tauglich für ISO9001 zertifizierte Firmen und bietet eine integrierte Datensicherung der SQL-Server Datenbank.
  • Bei Updates aktualisiert EleLa selbstständig die Datenbank, ohne dass manuelle Eingriffe erforderlich sind.

Service:

  • Wir bieten nahezu rund um die Uhr eine Unterstützung per Telegram oder E-Mail an. Bei Fragen einfach schreiben.
  • Bei komplexen Fragen unterstützen wir per Fernwartung um z.B. die Datenbank auf zu setzen.
  • Bestehende Daten aus anderen Systemen importieren wir in EleLa, fordern Sie dazu ein Angebot an.
  • Mitarbeiterschulung für einen schnelleren Einstieg.

EleLa bietet eine umfassende Lösung für Unternehmen in der Elektronikbranche, um ihre Lagerbestände effizient zu verwalten, Projekte erfolgreich umzusetzen und gleichzeitig den Anforderungen an Qualität und Sicherheit gerecht zu werden.
EleLa wurde entwickelt aus 30 Jahren Berufserfahrung rund um Hardware und Softwareentwicklung und kennt genau die Bedürfnisse einer Entwicklungsabteilung. EleLa selbst ist schon seit über 10 Jahren verfügbar und wurde seither stetig weiter entwickelt und auch in der Zukunft werden neue Features implementiert.

Funktionen im Detail

  • Bauteile, mit Gehäuse/Varianten, mehrere Lagerplätze und mehrere Lieferanten
  • Je Bauteil können eine unbegrenzte Anzahl spezifischer technische Daten eingetragen werden.
  • Verwandte Bauteile, die als 1:1 Replacement ausgetauscht werden können um abgekündigte Teile zu ersetzen.
  • Typunterscheidung / Kategorien
  • Definition Bauteil als "Bauteil", "Arbeitszeit" oder "Kleinmaterial" mit jeweils unterschiedlicher Behandlung für Projektplanung und Mengen Berechnung
  • Handbuch-Funktion um Datenblätter schneller zu finden
  • Gehäuse, mit Import/Export Funktion für externe Gehäusebibliotheken
  • Lagerplätze, Kisten, Boxen usw.
  • mehrere Lieferanten je Bauteil, mit VPE und Staffelpreise, Bestellnummern, Rabatt, Webabfragen
  • Aufzeichnung der Lagerbewegung (Abgang, Eingang Bestellung, Abgang Projekt)
  • Öffnen der Lieferantenseite anhand der Bestellnummer
  • Adressen mit Hersteller, Lieferanten, Kontakte (viele Eingabefelder) und Telefon Wählhilfe
  • Bestellungen / Warenkorbfunktion der Lieferanten / Teillieferungen / Auftragsnummer / Bestellnummer Export / Bestellarchivierung / 2D Scan
  • Projektverwaltung / Reparaturverwaltung / Positionen / Ansicht Bauteilposition in Bild
  • Geräteverwaltung mit Seriennummer und Historie
  • Prüfe Lagermengen für Produktion aus den Positionen der Projekt- und Geräteverwaltung
  • Historie, auch von Projekten und Reparaturen, Logbuch, ToDo Liste
  • Kostenvoranschlage/Angebotkalkulation von Projekten / Geräten
  • Wissens-Datenbank
  • mehrere Bilder zu nahezu allen Funktionen hinterlegbar
  • Suche, auch anhand der technischen Daten der Bauteile
  • Drucken, auch Etikette für Lagerfächer mit Barcode-Funktion
  • Schneller Etikettendruck um mit einem Etikettendrucker schnell einen Aufkleber zu generieren
  • 2D Code Etikettendruck mit Datamatrix Code
  • 2D Code Scanner um Teile vom Lieferanten schneller bearbeiten zu können oder die von EleLa generierte Etiketten einlesen zu können.
  • Drucken von Bestellungen und Projekten anhand Vorlagen
  • Export- / Importfunktionen
  • Bauteile für Altium Designer als externe Library verfügbar
  • nahezu komplett über die Tastatur bedienbar
  • Extras: Terminal, Timer/Stoppuhr, Datumsanzeige, Taschenrechner, Widerstandsteiler, LM317/LM350, SMD Zahlencode, Statistik
  • Übersetzbar in andere Sprachen, derzeit Englisch verfügbar.
  • F1 Hilfe über alle Funktionen in EleLa integriert
  • USB-Stick tauglich und portabel
  • Windows / Linux (jeweils 32 und 64 Bit EXE verfügbar) / RaspberryPi kombinierbar
  • Mehrbenutzertauglich dank Datenbanken, Wechsel der Datenbank innerhalb weniger Minuten machbar.
  • Einfach zu administrieren da die Konfiguration in einer INI Datei abgelegt ist und EleLa nur ein Verzeichnis mit wenigen Dateien benötigt.
  • Tauglich für ISO9001 zertifizierte Firmen, mit Parameter aktivierbar.
  • Datensicherung der SQL-Server Datenbank ist in EleLa integriert.
  • Bei Updates aktualisiert EleLa selbstständig die Datenbank, kein Handeingriff nötig.

Hilfe online / Hilfe als PDF

Lizenzmodell

EleLa gibt es ab V4 als Freeware sowie als Pro Version. Sämtliche Funktionen die bereits in früheren Versionen (<= V3.1) frei verfügbar waren sind in EleLa V4 ebenfalls ohne Begrenzung verfügbar. In EleLa V4 wurde sehr viele mächtige Funktionen hinzu gefügt, diese können zum Teil in der Freeware Version getestet werden (begrenzte Anzahl) und werden mit der Pro Version frei geschaltet. Eine zeitliche Begrenzung oder Begrenzung anhand der Datenmenge gibt es mit EleLa nicht, bis auf Begrenzungen im Lizenzmodell.
Bezeichnung
Freeware
Pro
Unbegrenzte Anzahl an Bauteile, Varianten und Projekten
Unbegrenzte Anzahl an Arbeitsplätze und SQL-Server tauglich
Anzahl Lagerplätze je Bauteil
bis zu 2
Verwandte Bauteile
Einzelgeräte mit Seriennummer von Projekte / Geräte und Bauteile verwalten
2D Scan von Bauteilen
bis zu 5
2D Code mit Zusatz festen Informationen (ParamNr 26)
Anzahl Library Refs je Gehäuse-F6 (Footprints z.B. für Altium Designer)
bis zu 2
nahezu jede Tabellenansicht exportierbar als CSV Datei
Schneller Etikettendruck mit Bilder aus der Datenbank
Kosten Privatpersonen
0 €
40 € (Incl. MwSt.)
Kosten Firmen
0 €
150 € (Excl. MwSt.)