EleLa - Elektronik Lagerverwaltung
Die ideale Lösung für Hobby, Amateur und Firmen

Downloads V4.2.24311

Wichtig! Sollte jemand bereits EleLa <= V3.0 nutzen so muss vor dem Update auf EleLa V4 zu erst ein Update auf EleLa V3.1 erfolgen. Die Version V3.1 kann von hier geladen werden. Ältere Versionen als V3.1 kann EleLa ab V4 nicht mehr updaten.

Bei U
pdates bitte immer vorher eine Datensicherung vom EleLa Programmordner und der Datenbank erstellen.
Dokumentation online
Dokumentation V4.2.24310 als PDF (6,8MB)

Windows

Windows-Setup-Paket: download Version V4.2.24311 (26,4 MB, 32/64 Bit)
Die Windows-Installation enthält:

  • Neuinstallation / Update (wird automatisch erkannt)
  • Einrichtung Datenbank, bei MySQL/MariaDB/PostgreSQL/MsSQL mit Zugangsdaten
  • Für die erste Benutzung empfehle ich das Setup-Paket mit der Datenbank-Option SQLite. Weitere Informationen können Sie nach der Installation in der Hilfe unter "Installation" nachlesen. Dazu EleLa starten und die F1 Taste drücken. Der Installationsordner sollte "C:\EleLa" sein da EleLa in diesen Ordner Schreibrechte benötigt.

Ein Mischbetrieb mit der alten EleLa Version V2.x / V3.x und V4 ist nicht möglich, es müssen alle Arbeitsplätze geupdatet werden.
Windows: Sollte die Installation auf einem 64 Bit Betriebssystem erfolgen so wird das EleLa Setup automatisch die 64 Bit Dateien installieren. Wenn bisher MySQL genutzt wird, so muss die 64 Bit DLL installiert werden. Mehr dazu in der EleLa Hilfe unter Installation.

Linux

ZIP-Archiv mit Dateien: download Version V4.2.24311 (20,2 MB). Siehe ReadMe.txt im ZIP-Archiv. 64 Bit EXE im ZIP.

Die Installationsanleitung ist in der CHM-Datei enthalten unter "Installation". Ebenso ist auch die gesamte Beschreibung des Programms in dieser Hilfedatei enthalten. Unter Linux kann die Datei mit KChmViewer geöffnet werden.

  • Laden der Datei "EleLa_Linux.zip" von hier
  • Entpacke alle Dateien in das Home-Verzeichnis
  • Bei einem 64 Bit Linux, dann muss der Datei "EleLa.64" das Recht "Ausführbar" gesetzt werden. Diese Programmdatei hat ca. 24MB.
  • Und dann kann man schon "EleLa.64" starten und EleLa erscheint.

Raspberry Pi

ZIP-Archiv mit Dateien: download Version V4.2.24311 (29,4 MB). Siehe ReadMe.txt im ZIP-Archiv. 32 und 64 Bit EXE im ZIP.

Die Installationsanleitung ist in der CHM-Datei enthalten unter "Installation". Ebenso ist auch die gesamte Beschreibung des Programms in dieser Hilfedatei enthalten. Unter Linux kann die Datei mit KChmViewer geöffnet werden.

  • Laden der Datei "EleLa_V4_RaspberryPi.zip" von hier
  • Entpacke alle Dateien in das Home-Verzeichnis
  • Bei einem 32 Bit Linux, dann muss der Datei "EleLa.Rpi" das Recht "Ausführbar" gesetzt werden. Diese Programmdatei hat ca. 20MB.
  • Bei einem 64 Bit Linux, dann muss der Datei "EleLa.Rpi64" das Recht "Ausführbar" gesetzt werden. Diese Programmdatei hat ca. 28MB.
  • Und dann kann man schon "EleLa.Rpi" bzw. "EleLa.Rpi64" starten und EleLa erscheint.

EleLa Backup

EleLa Backup ist ein Tool um auf dem Server automatisiert Backups ausführen zu können. Das Tool ist ein Kommandozeilen Programm so dass es aus der Konsole, Taskplaner oder Cronjob genutzt werden kann.

EleLa Backup kann von
hier geladen werden.

Die Version von EleLa Backup muss zwingend mit der verwendeten Version von EleLa, bzw. der Version der Datenbank übereinstimmen. Wenn die Version nicht übereinstimmt so wird kein Backup erzeugt. Nur bei stimmiger Datenbank Version ist gewährleistst dass acuh wirklich alle Felder korrekt gesichert sind.

Wichtig: Immer nach einem Update von EleLa das Backup von EleLa Backup überprüfen ob es noch erzeugt wird, ansonsten muss das Tool EleLa Backup mit geupdatet werden.
Die Vorgehenswerise wurde daher so gewählt, damit man sofort erkennen kann ob ein korrektes Backup erstellt wurde.

EleLa Versionsabfrage

Da es in der Zwischenzeit für EleLa viele Downloads gibt, für Windows, Linux, Testversionen und Gehäusebibliotheken verliert man schnell den Überblick. Daher wurde in EleLa eine Versionsabfrage implementiert:
Um schnell nachschauen zu können welche neuen Versionen es für EleLa gibt. Der Dialog öffnet sich unter "Extras-F10" >> "Info" >> "Versionsabfrage".
Mehr dazu ist in der EleLa Hilfe beschrieben.

Die Infos werden über Internet geladen und es kann direkt im Dialog der Download gestartet werden. Dateien die bereits geladen sind werden grün markiert.

Neueste Builds und Tools

Tools und schnelle Bugfixes können regelmäßig von hier direkt geladen werden.

Alle Release-Downloads

Wenn Sie eine Internetverbindung über einen Proxy Server benutzen, so funktioniert die EleLa Versionsabfrage evt. nicht. Hier sind alle derzeit verfügbaren Downloads: